Bester Preis

Test: SM Community – Der BDSM Chat mit vielen Extras

Kostenlose Anmeldung

SMCommunity früher Sadomaso-Chat ist eine riesige – falsch, die größte, deutsche Community – für Anhänger des BDSM. Diese Gemeinschaft besteht bereits seit dem Jahr 2000 und ist mit 155.000 Mitgliedern und 48.000 aktiven Usern die wichtigste Plattform um BDSM Freunde aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zusammenzubringen.

SM Community – Die Fetisch Chat Community mit Extras

SM Community

Kostenlose Anmeldung


SM Community: Test und Erfahrungen

Vor dem ersten Login erfolgt ein Geschlechtercheck. So kannst Du mit ruhigem Gewissen auf Sadomaso-Chat.de aktiv sein, ohne auf Fakeaccounts reinzufallen.
Jeden Abend tummeln sich etwa 600 aktive Nutzer im Chat. Hier findest Du sicherlich schnell Anschluss. Dabei hast Du sowohl die Möglichkeit am allgemeinen Chat teilzunehmen, als auch einen eigenen Chatroom zu gründen, in dem nur eingeladene Mitglieder miteinander kommunizieren können. Zudem kannst Du natürlich auch mit einzelnen Personen chatten, Ihr könnt euch Videonachrichten austauschen oder Dirty-Talk per Voicemail machen. Bei einem kannst Du Dir auf jeden Fall sicher sein. Im Sadomaso Chat wird es niemals langweilig!

Zielgruppe

Der BDSM Chat auf www.sadomaso-chat.de richtet sich an Männer, Frauen und Paare über 18 Jahre, die sich in der Welt des Fetisch zu Hause fühlen und bereit für neue Abenteuer sind.

Die Anmeldung

Die Anmeldung beim Sadomaso Chat ist einfach und schnell. Zunächst wählst Du ein Pseudonym. Keine Sorge, falls Du bei deiner Namenswahl unkreativ bist, hast Du später noch die Möglichkeit deinen Nutzernamen im Innenbereich der Community zu ändern. Außerdem musst Du eine E-Mail Adresse hinterlegen. An diese wird Dir ein Bestätigungscode geschickt, den Du auf der Startseite eingeben musst.
Den vollen Zugang erhältst Du allerdings erst nach abgeschlossener Geschlechtsverifizierung.

Der Geschlechtercheck

Hierzu stehen Dir unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl. Zum einen hast Du die Möglichkeit, über eine Premiummitgliedschaft, die kostenpflichtig ist, sofort loszulegen. Deine Kreditkartendaten werden dazu mit Deinen Angaben in Deinem Profil verglichen. Wer es besonders eilig hat, und vielleicht erst ein wenig als Basismitglied auf der Seite unterwegs sein möchte, kann sein Geschlecht durch einen Anruf beim Support bestätigen. Dieses Prüfverfahren ist recht eigenwillig, aber zweckmäßig. Hierzu musst Du einen Dir zuvor vorgegebenen Satz vorlesen. Dieser beinhaltet unter anderem Deinen Zugangscode. Dies setzt natürlich voraus, dass Du während der üblichen, angegebenen Geschäftszeiten beim Support anrufst. Ansonsten hast Du die Möglichkeit aufs Band zu sprechen. Die netten Mitarbeiter rufen Dich in kürzester Zeit zurück. Weitere Möglichkeiten der Verifizierung sind die Einsendung einer Personalausweiskopie oder dem Identifikationsverfahren der Deutschen Post (Post-Ident). Nach erfolgter Zahlung, durchgeführtem Anruf oder einer der anderen Verifizierungsprozesse wird Dein Profil durch den Betreiber freigeschaltet.
Nun solltest Du Dich Deinem Profil widmen. Neben der allgemeinen Beschreibung kannst Du Bilder von Dir hochladen und Angaben zu Deinen Vorlieben machen. Je mehr Angaben Du von Dir machst, desto einfacher ist es für andere User zu sehen, ob Du in Ihr Beuteschema passt.

Wenn Du Bilder von Dir hochlädst solltest Du unbedingt darauf achten, dass Du den Haken für die Privatsphäre an der richtigen Stelle setzt. Ansonsten kann es leicht passieren, dass Du heiße Bilder von Dir in der Google Suche wiederfindest. Bei geschützter Privatsphäre sind Deine Fotos nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Deine Bilder befinden sich in einem geschützten Bereich.

Der Testbericht

Die Seite ist wirklich sehr übersichtlich aufgebaut. Neue Nutzer finden sich sehr schnell ein und können innerhalb kürzester Zeit sicher auf der Seite surfen. Sämtliche Funktionen lassen sich bequem über die Startseite erreichen. Der Chat selbst lässt sich spielend einfach bedienen. Zusatzfunktionen wie Privatchat oder Voicemails bedürfen aus unserer Sicht keinerlei Erklärung, da diese sich von selbst erklären.
Jeden Abend tummeln sich mehrere hundert User im Chat der SM Community. Der Chat verfügt über einige nützliche Funktionen, die das Kennenlernen sehr einfach machen. So kannst Du beispielsweise:

  • Videonachrichten versenden und empfangen
  • Voicemails erhalten und verschicken
  • Einen eigenen, passwortgeschützten Chatraum einrichten


Das Besondere an dem Chat ist, dass Sie in Echtzeit mit gleichgesinnten kommunizieren. Die Antworten kommen ebenso schnell rein wie die Frage. Im Gegensatz zu privaten Nachrichten, wie es in gängigen Foren üblich ist, kann so ein aktiver Dialog zwischen zwei oder mehrere Partnern stattfinden. Sollte Dir eine Person im Chat einmal unangenehm werden, hast Du die Möglichkeit diese zu sperren.
Neben dem Chat bietet die Seite außerdem ein Forum, das sich überwiegend natürlich mit Sex, BDSM und Fetisch beschäftigt. Hier kannst Du dich austauschen, neue Leute kennenlernen oder einfach Deinen Senf dazugeben.
Ein Highlight der Seite ist der Kalender. Hier kann jeder seine Veranstaltungen eintragen. Interessierte können sich dann in diesen Kalender eintragen. So bist Du immer Up-to-Date was Events im Fetisch Bereich angeht und Du verpasst kein einziges Vergnügen mehr.
Auch für Anfänger im BDSM ist gesorgt. Sadomaso Chat bietet seinen Nutzern ein riesiges Lexikon, in denen sämtliche Begriffe aus der Szene mehr als ausreichend erklärt werden, um sich in der großen Welt des Fetisch zurecht zu finden.

zusätzliche Features

Die SM Community Seite verfügt über einige erweiterte Features, die für den ein- oder anderen User ganz interessant sein könnten.

Der Marktplatz bietet jedem Nutzer die Möglichkeit Waren und Dienstleistungen rund um das Thema SM zum Kauf oder Schenken anzubieten. Dieses Feature ist für alle Nutzer kostenlos.
Auch kostenlos für alle User ist die Geschichten-Sektion. Hier kannst Du deine literarischen Fertigkeiten unter Beweis stellen. Erotische Geschichten und / oder Gedichte werden hier eingestellt und können von anderen Nutzern kommentiert und bewertet werden. Sämtliche Beiträge in diesem Bereich werden vom Seitenbetreiber Team redaktionell geprüft und in entsprechende Kategorien eingeordnet. Als kleine Belohnung dürfen sich die Autoren über einen kostenlosen Platin-Monat bei sadomaso-chat freuen.
Ein ähnliches Feature ist die Bildwand. Ähnlich wie bei den Geschichten kann hier jedes Mitglied Bilder anpinnen, die von den anderen Usern entweder per Bewertung oder per Kommentar Beachtung erhalten.
In absolutes Highlight unter den Sonder-Features ist in unseren Augen die Landkarte. Hier werden die Profile anderer Mitlieder auf einer Landkarte als einzelne Punkte dargestellt. So ist es Dir schnell möglich, heiße Kontakte auch in Deiner Umgebung zu finden.

Auf der Suche nach dem richtigen SM Partner – Die Kontaktanzeigen

In der SMCommunity tummeln sich jede Menge Gleichgesinnte. Kein Wunder, dass es hier besonders einfach ist, einen Partner zu finden, der seine Bedürfnisse mit Dir teilt. In der Rubrik Kontaktanzeigen können angemeldete Mitglieder Kontaktanzeigen aufgeben und durchsuchen. Du suchst einen Dom oder doch eher einen Sklaven? In den Kontaktanzeigen wirst Du SM Freunde aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz finden. Ganz sicher auch aus Deiner Nähe! Der Betreiber der Seite wirbt damit, dass derzeit etwa 3.500 Personen in den Kontaktanzeigen aktiv auf der Suche nach einem SM Partner sind.

SM Locations finden

Wer auf der Suche nach einem neuen Ambiente ist kann sich in der Rubrik Locations mal genauer umschauen. Hier werden zahlreiche Locations in der gesamten Bundesrepublik Deutschland und den angrenzenden Ländern angeboten, die dazu einladen, neue erotische Abenteuer zu erleben.

Die Gruppen

In der Kategorie Gruppen treffen sich Menschen mit den gleichen Neigungen. Hier kannst Du dich austauschen, dir Tipps und Anregungen holen oder einfach ein wenig mitlesen. Doch nicht nur das: Es werden beispielsweise auch Stammtische angeboten, zu denen sich Menschen aus der Region treffen um sich persönlich auszutauschen. Und wer weiß, vielleicht ergibt sich aus einem harmlosen Kontakt ja die Möglichkeit zu einem neuen SM Abenteuer.

Die Community in Zahlen

Die Antwort auf diese Frage lässt sich auf zwei Wegen klären. Sicherlich hast Du es bei www.sadomaso-chat.de mit niemandem zu tun, der auf der Suche nach Blümchensex ist. Hier treiben sich echte Anhänger des BDSM herum! Auf der Startseite der Community finden wir sogar Angaben darüber, in welchem Geschlechterverhältnis die Mitglieder untereinander stehen:

Kosten und Laufzeiten bei Sadomaso-chat

Die Basismitgliedschaft in der SM Community ist kostenlos. Wer sich allerdings für eine Premiummitgliedschaft entscheidet, kommt in den Genuss einiger Vorzüge. So können Sie beispielsweise unbegrenzt Nachrichten versenden und Ihre Voicenachrichten in Ihrem Profil speichern. Außerdem erhalten Sie als Premiummitglied Einsicht in alle Bildergalerien. Dabei surfen Sie zu 100% anonym.

Die Kosten einer Premiummitgliedschaft teilen sich wie folgt auf:

  • Die 1-monatige Mitgliedschaft kostet 14,00€
  • Eine 3-monatige Premiummitgliedschaft ist für 30€ zu erwerben
  • Das 12-Monats Abo kostet 48,00€
  • Eine lebenslange Mitgliedschaft schlägt mit 78,00€ zu Buche

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte oder per Bankeinzug.
Besonders die lebenslange Mitgliedschaft ist ein absolutes Schnäppchen!


Pro und Contra:

PRO:
  • richtig viele Futures mit Mehrwert
  • Der Chat ist zu jeder Tages- und Nachtzeit sehr belebt
  • Sichere Zahlungsmöglichkeiten bei einem sehr gutem Preis- / Leistungsverhältnis

CON:
  • wird langsam Zeit für ein neues Design, passt sich nicht dem Endgerät an
  • Privatsphäre muss eindeutig geregelt werden
  • Geschlechterverifizierung per Telefon nur Mo.-Fr.



Fazit:

9 Testergebnis
Die SM Community bietet seinen Usern eine Vielzahl an Informationen und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme.

Neben dem normalen Chat haben die Nutzer die Möglichkeit sich umfassend über das Thema Bondage und Fetisch zu informieren und untereinander auszutauschen. Nützliche Features wie der Marktplatz, die Landkarte und Kreativrubriken runden das Angebot der größten deutschen BDSM Community ab. Die Kontaktmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Um Missbrauch auszuschließen werden Premium-Mitglieder geprüft. Das macht die Nutzung dieses BDSM Chats besonders sicher. Die Kosten für eine Premiummitgliedschaft sind absolut überschaubar.

Mitgliederanzahl
10
Service
9
Benutzerfreundlichkeit
8

Hier gehts zur SM Community:

SM Community

Kostenlose Anmeldung

Wir freuen uns über Deinen Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      Lesen Sie weiter:
      Bildschirmfoto des Sexportals
      Linkempfehlung: Sexportal-Test

      Einen Sexpartner oder andere erotische Abenteuer zu finden ist in der heutigen Zeit besonders einfach – so scheint es. Gerade...

      Foto aller 10 Teile des Bondage BDSM Set
      Test: SM Bondage Kit von Paloqueth

      Dieses SM Anfänger Set bietet Einsteigern alles, was es benötigt um die spannende Welt der Fesselspiele zu entdecken. Dieses Kit...

      Schließen